Kosmetische Mesotherapie - Sanftes Lifting ohne Spritze

Die Kosmetische Mesotherapy gilt als die "Innovation" auf dem Gebiet der Faltenbehandlung in der ästhetischen Kosmetik. Durch Mesopotherapy wird die Aufnahmefähigkeit der Haut um ein 400 faches erhöht und somit können bis zu 90% der aufgetragenen Wirkstoffe in die Hautzelle gelangen. Die Haut wird von innen aufgepolstert und geglättet.

Mesotherapy basiert auf den Erkenntnissen der aus der Grundlagenforschung bekannten Elektroporation.
Ein durch schnelle elektrische Impulse erzeugtes Spannungsfeld kann für Sekundenbruchteile winzige Feuchtigkeitskanäle in der Haut öffnen, wodurch Wirkstoffe in hoher Konzentration und in großen Mengen in tiefere Hautschichten transportiert werden, wo diese dann eine wesentlich höhere Wirkung entfalten und besonders durch die Nachhaltigkeit der Ergebnisse beeindrucken.
Neben diesem Soforteffekt bei der Linien und feine Fältchen verschwinden und die Haut deutlich mehr Volumen und Elastizität bekommt, gibt es aber auch einen Langzeiteffekt:
Die hauteigene Produktion von Kollagen und Elastin wird gesteigert, was zu einer langanhaltenden Straffung der Haut führt.

Nach der Behandlung ist man sofort wieder gesellschaftsfähig, es entstehen keine Schwellungen oder gar Hämatome, wie dies bei der Mesotherapie mit der Nadel geschehen kann.
Um die Aufnahmefähigkeit der Haut für die anschließende Mesoporation nochmals zu erhöhen, kann die Mesoporation auch mit anderen Anti-Aging-Verfahren kombiniert werden.
So ist es z.B. sinnvoll, davor einer Diamant-Mikrodermabrasion, Aquadermabrasion, oder Fruchtsäure Behandlung durchzuführen. Meist sind schon nach der ersten Behandlung sensationelle Resultate sicht- und spürbar.

  • Überzeugende Resultate
  • Schnell sichtbare und nachhaltige Ergebnisse
  • Jünger aussehende, gesündere & ebenmässigere Haut

Überzeugen Sie sich selbst!